Romane und Tragödien, Schmerz, Liebe und das dicke Ende. Auf maximal 140 Zeichen.

Schreibt auch ihr eure eigenen Kürzestgeschichten, reicht sie bei unserem Wettbewerb ein und schafft es auf 100.000 runde und eckige Bierdeckel.
Für die zweite Gewinnrunde können aktuell keine Geschichten mehr eingesendet werden, auch das Fan-Voting ist vorbei. Jetzt hat die Jury das letzte Wort. Das Gesamtergebnis lest ihr bald auf dieser Seite. Dort oder auf unserer Facebook-Seite erfahrt ihr auch, sobald der Wettbewerb in eine neue Runde geht.

Das Laternenlicht fiel auf meinen Schoß, meine auf den Knien schlafenden Händen mit ihren zehn einsamen Fingerchen. Wie die Nacht wartete!

Jonas Meurer

9
Votes: